Vor einigen Tagen startete die Dating-Website Lovely-Faces.com mit mehr als 100.000 Usern. Die Nutzer-Profile können nach Namen, Nationalität, Geschlecht und Charaktereigenschaft durchsucht werden. Die Betreiber haben die Profile einfach bei Facebook abgezogen, allerdings ohne Einverständnis der User oder Facebook, berichtet Wired.

Neugierig, wollte ich wissen was mit dem Wort AUSTRIA finden kann…Und es gibt laut interne Suchmachine von lovely-faces.com 392 Personen aus Österreich.

Mit Erstaunen erhalte ich Profile von Andreas Mölzer (FPÖ Politiker), Christoph Feurstein ( ORF Journalist), Star Designer La Hong uvm.

Sind alle auf der Suche nach neuen FreundInnen oder eher Opfer eines Datendiebstahls….

Alles gilt als Sozialexperiment……um zu zeigen wie Facebook unsicher und schwach ist.

Mehr Infos (vielleicht über Sie) finden Sie hier auf der Homepage der Dating Agentur:
http://lovely-faces.com/index.php

——-

Link zum Date mit Christoph Feurstein, BILD

Link zum Date mit Andreas Mölzer, BILD