Né en Autriche il y a 25 ans, Kofi Akwanpa dont les parents sont originaires du Ghana, se considère d'abord comme un viennois. Il pensait être suffisamment intégré dans la société autrichienne au point d'espérer légitimement prendre sa place dans ...Read More

fpoeplakat

Die FPÖ erhitzt wieder einmal die Gemüter. Seit kurzem ist das neue, schockierende Wahlplakat auf den Wiener Strassen zu sehen. Es trägt den Titel "Mehr Mut für unser Wiener Blut. Zu viel Fremdes tut niemanden gut". Noch eine österreichische Eigenschaft? ...Read More

adidas_wawa_aba

Afrikas Fußball hat sich nicht weiterentwickelt. Autokratie, Korruption und gewollter Neokolonialismus sind die Ursachen. WIEN. Für Afrika ist mit dem Ausscheiden Ghanas im Viertelfinale die Fußballweltmeisterschaft sportlich zu Ende gegangen. Der alte Rekord von Kamerun – es erreichte 1990 in ...Read More

bericht2009

Schwarze Menschen fühlen sich in Österreich nach wie vor benachteiligt. Die Communities seien einerseits wirtschaftlich, kulturell und politisch sehr engagiert, so ein Lagebericht, andererseits seien Schwarze aber stark von Anti-Schwarze Rassismus betroffen, außerdem werde ihnen die politische Partizipation schwer gemacht. ...Read More

wm-2010-sudafrika

Politisch korrekte Berichterstattung über Afrika endet nicht bei offen rassistischen Begriffen. Wer zur Fußball-Weltmeisterschaft über Afrika schreibt, sollte einiges mehr beachten als die Vermeidung bestimmter Wörter. Besonders Stereotype oder eine folkloristische Betrachtungsweise sind Kennern der Materie ein Dorn im Auge. In ...Read More

p_2048_1536_2E4BB4B0-5B24-41FD-8836-ECF3F0A0E0EF.jpeg

Heute an der Universität Wien Hörsaal 33 findet die Theodor Herzl Dozentur für Poetik des Journalismus. Gast der diesjährigen Dozentur ist Dr. Florian Klenk, Stv. Chefredakteur der Wochenzeitung FALTER. Heutiges Thema: Rufmord,Intimsphäre und Enthüllungsjournalismus. Es wird auch u.a. über den Fall Kampusch reflektiert. Diesbezüglich ...Read More

Mama-Africa

Text Erschienen auf derstandard.at am 28. April 2010 ---- Trotz heftiger Kritik will das Organ in den Plakaten für den Zirkus "Mama Africa" keine Beleidigung sehen - von Simon Inou Vom 15. bis 20. März 2008 tourte der Afrika-Zirkus "Mama Africa" ...Read More

Kbagassi

"The Stinking Ship" is a documentary from Burkina Faso-born student Koura Bagassi. He  studies at the University of California Berkeley (UC Berkeley). After months of investigation in Mexico, Houston, Tunisia, Amsterdam, London, Abidjan, Lagos…Mr. Bagassi illustrates in his film the ...Read More

Abschiebung

Es gibt Vieles was der ordinäre Bürger über österreichische Abschiebungen nicht weiß. Es ist - wenn wir ehrlich sind - meist ein links wählender Österreicher oder ein links wählender Migrant, der mit aller Kraft an den Horrorgeschichten von unmenschlichen „Deportationen“ ...Read More

RayLema

Raymond Lema A’nsi Nzinga (RAY LEMA) was born in a train on March 30th 1946 in Zaire (now the Democratic Republic of the Congo). On her way to the neighbouring village of Kary (today Lufu Toto), his mother, who lived ...Read More